ANFRAGEFORMULAR

GEMA / GVL

Mit folgenden Erläuterungen möchten wir Ihnen helfen etwas Klarheit in den Nebel um die Urheber- und Leistungsschutzrechte, bzw. deren Vertretung durch GEMA und GVL, zu bringen. Bei den Erklärungen handelt es sich naturgemäß um stark verkürzte und unverbindliche Angaben.

Formulare und Lizenzanträge zu GEMA / GVL finden Sie im Downloadbereich.

Sie können zur Anmeldung Ihrer Werke auch das Online-System Tonträgerlizenzierung und Recherche der GEMA nutzen

Jeder, der als Urheber, also Texter oder Komponist, seine Songs verkauft, erhält Zahlungen aufgrund des Urheberrechtes. Die jeweiligen Portale melden direkt Ihre Verkäufe an die Urheberrechtsgesellschaften wie z.B. GEMA, SUISA, AKM, SABAM, SACEM, etc., welche wiederum die Zahlungen zu Ihnen weiterleitet. Voraussetzung ist natürlich, dass Sie Mitglied in einer dieser Verwertungsgesellschaften sind. Eine Mitgliedschaft ist aber nicht zwingend. Sie können Ihre Songs auch bei uns verkaufen, wenn Sie kein GEMA-Mitglied sind. Sollten Sie lizenzpfl ichtige Songs zum Download einstellen, verringert sich Ihre Ausschüttung um die Lizengebühren die von den einzelnen Portalen in Ansatz gebracht werden. Die Gebühren werden direkt von den einzelnen Portalen abgezogen und können je nach Land auch variieren.

Der ISRC (International Standard Recording Code) dient zur Identifizierung jedes einzelnen Musiktitels. Eine GTIN (Global Trade Item Number) ist eine Gruppe von Nummern, die mit einem Album, einer EP oder Single verknüpft sind. EAN (European Article Number) ist der Vorgänger der GTIN. UPC (Universal Product Code) ist das entsprechende Pendant aus den USA. Der ISBN ist der Barcode für Hörspiele. Er ist in diesem Fall zu benutzen. 

Diese Nummern identifizieren weltweit das Produkt, die Abrechnung erfolgt ebenfalls nach den Barcodes und sind auf keinen Fall doppelt zu vergeben. Mit einem Barcode können diese Nummern maschinenlesbar gemacht werden. Jedes Album, jede EP oder Single benötigt diese individuellen Nummern. Für eine digitale Einstellung benötigen wir sowohl einen EAN- als auch ISRC-Codes. Sollten keine vorhanden sein, können wir die Codierungen zur Verfügung stellen. Sollten Sie bereits eigene Codes haben, verwenden wir diese.

immer am ball bleiben

news fÜr dich

MEHR ENTDECKEN