MEDIUM Blog - Aktuelles aus der Medienbranche DMS Disk Media Service auf Facebook DMS Disk Media Service GmbH auf Google Plus DMS Disk Media Service auf YouTube DMS Disk Media Service auf Instagram
Anfrageformular
Hinweis: WĂŒnschen Sie einen RĂŒckruf, hinterlassen Sie bitte Ihre Telefonnummer
1000 Zeichen verbleibend
Senden Sie uns eine Nachricht...

Keine Preise gefunden?
Preise bekommen Sie bei uns auf Anfrage.

FĂŒr allgemeine Anfragen, Produktberatung, Angebote, AuftrĂ€ge oder Fragen rund um Grafik, Audio, Authoring, usw. nehmen Sie Kontakt zu uns auf. Gerne rufen wir Sie auch an.

Bei Änderungen eines bereits in Produktion befindlichen Auftrages, bitten wir Sie, uns telefonisch zu kontaktieren.

a b c d e f g h i j k l m n o p q r s t u v w x y z #

Begriffe beginnend mit B

BD-J

BD-J ist die AbkĂŒrzung fĂŒr Blu-ray Disc Java. Es beschreibt das System, das die Speicherung und ausfĂŒhrung von interaktiven Anwendungen auf einer Blu-ray Disc ermöglicht.

Es handelt sich dabei um eine interaktive Anwendungsschicht. Sie ermöglicht zum Beispiel interaktive Film-MenĂŒs, Zusatzinformationen, Spiele oder ganze interaktive Filme oder Spiele, die mit mehreren HandlungsstrĂ€ngen ausgestattet sind.

BD-J ist auf jedem Blu-ray Disc-kompatiblem EndgerÀt implementiert.

belichtungsreife Datei

Bild- (jpg, tif, eps, u.a.) Layout- (indd, qxd, fh, cdr, u.a.) und Druckdateien (PDFs) mĂŒssen bei ihrer Erstellung bestimmten Kriterien folgen, damit ein fehlerfreier Druck garantiert werden kann.

Beschnittmarken

Der Druckbogen ist immer grĂ¶ĂŸer als das Format des herzustellenden Dokuments. Um genau zu sehen, wo das Dokument herausgeschnitten werden soll, sind die Beschnittmarken unverzichtbar.

Bildbearbeitungsprogramm

ist ein Computerprogramm, das es ermöglicht Bilder (Pixelgrafiken) zu beschneiden, zu drehen, zu verzerren, zu fĂ€rben, in GrĂ¶ĂŸe, Auflösung und Farbmodus zu Ă€ndern und vieles mehr. Sind hierbei alle Druckparameter eingehalten, können die meisten Effekte exakt wie auf dem Monitor zu sehen war ausgedruckt werden. Professionelle Ergebnisse erhĂ€lt man nur mit professionellen Programmen (!), z.B. Photoshop, CorelDraw, Freehand, Illustrator.
Linsen-Effekte in Freehand und CorelDraw bilden eine Ausnahme. Sie sind nicht druckbar. Möchten Sie Linseneffekte (z.B. Transperenzen) einbauen, erfordert dies, sie zuletzt im Satzprogramm zu bearbeiten.

Blitzer

1] DĂŒnne, unbedruckte Kanten an den SeitenrĂ€ndern, die mangels Anschnitt (3mm) auf Grund der Beschneidungstoleranz entstehen.

2] Unbedrucktes weißes Papier taucht dort auf, wo Farben nicht exakt registerhaltig sind, weil sich die einzelnen Farben verschieben. Dies vermeidet man, indem man ÜberfĂŒllungen anlegt.

Blu-ray Disc Profile 5

Das Profil 5 ist eine 3D-Spezifikation fĂŒr die 3D Blu-ray Disc. Es erlaubt eine maximale Datenrate und unterstĂŒtzt 3D-Video, 3D-MenĂŒs und 3D-Untertitel.

Booklet

Ist eine Druckware, die zu CDs, DVDs, MCs, Videos und Schallplatten dazugepackt werden kann. Booklets beinhalten fast immer das Titelbild eines Mediums und sind im Heft-Format (z.B. bei CDs: 121mm x 120mm). Es sind aber noch viele verschiedene Falzarten möglich. Booklets haben mindestens 2 Seiten (Covercard), maximal soviel wie die gewĂ€hlte Verpackung zulĂ€sst. Die Spezifikationen fĂŒr Booklets finden Sie hier.

Wie kann ich mein Booklet in einer Kartonverpackung platzieren?

Hier stellen wir Ihnen einige Möglichkeiten vor, wie Sie Ihr Booklet in einer Karton-CD-HĂŒlle (z.B. Digipac, DigiSleeve oder DigiFile) platzieren können:

Booklet 01 Eingeklebt neu Einkleben Das Booklet wird auf einer Innenseite der CD-HĂŒlle eingeklebt.

Bookletformat: 136 x 124 mm
maximale StÀrke: unbegrenzt
Booklet 02 Schlitzstanzung neu Schlitzstanzung
Das Booklet wird in einen Schlitz auf einer Innenseite des Pacs eingeschoben.

Bookletformat: 121 x 120 mm
maximale StÀrke: 2,0 mm (bei Sonderschlitz bis zu 3,0 mm möglich)
Booklet 03 Pocket neu Pocket
Das Booklet wird in einer Tasche platziert und kann z.B. ĂŒber ein Griffloch problemlos entnommen werden.

Bookletformat: 121 x 120 mm
maximale StÀrke: 2,0 mm
Booklet 04 Dreieckstasche neu Dreieckstasche
Im Innenbereich der Karton-CD-HĂŒlle wird das Booklet in eine dreieckige Seitentasche eingeschoben. FĂŒr einen harmonischen Effekt können z.B. das Design der Dreieckstasche und des Booklets aufeinander abgestimmt sein.

Bookletformat: 121 x 120 mm
maximale StÀrke: 2,0 mm
Booklet 05 Sleeve neu Sleeve
In einem Sleeve (dt. Ärmel) wird das Booklet wie bei der Pocket eingeschoben, kann jedoch zu beiden Seiten entnommen werden.

Bookletformat: 121 x 120 mm
maximale StÀrke: 2,0 mm

Wie ermittle ich die StÀrke meines Booklets?

Die StĂ€rke Ihres Booklets ist abhĂ€ngig von der Seitenzahl und der gewĂŒnschten Papiergrammatur. Bei den standardmĂ€ĂŸig verwendeten Grammaturen - 170g/m2 fĂŒr den Umschlag und 100g/m2 fĂŒr den Inhalt - ergeben sich die unten genannten StĂ€rken. 

Bookletstrke 01 170 100

Seitenzahl StÀrke
8 0,5 mm
12 1,0 mm
16 1,5 mm
20 - 24 2,0 mm
28 - 32 2,5 mm
36 3,0 mm
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklÀren Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen